Veröffentlicht am:

Ascobloc zeigt innovative Kühltechnik auf Internorga

Ascobloc stellt auf der Internorga 2024 sein erweitertes Portfolio an hochentwickelten Kühlgeräten und weiterentwickelten Induktions- und Gasherden vor, die durch verbesserte Energieeffizienz und modernes Design gekennzeichnet sind:

  • Die neue Generation der Kühlgeräte bietet fortschrittliche Eigenschaften wie stärkere Isolation, magnetische Kältesperren und hygienische Innenräume. Sie sind in verschiedenen Ausführungen wie Kühltischen, Tiefkühltischen und Getränkekühltheken erhältlich.
  • Die Geräte zeichnen sich durch Energieeffizienzklasse bis A+ und den Einsatz umweltfreundlicher Kältemittel aus.
  • Die Integration von WLAN-Modulen ermöglicht Fernüberwachung und -steuerung, was die Benutzerfreundlichkeit erhöht.
  • Bei den Induktions- und Gasherden wurden Verbesserungen wie neue Induktionstechnik mit Flächeninduktion und stärkere Brenner für erhöhte Leistung eingeführt.Diese technologischen Fortschritte bieten Küchen in der Gastronomie eine Kombination aus Energieeffizienz, modernem Design und verbesserter Funktionalität, was die Betriebskosten senkt und die Arbeitsumgebung verbessert.

Diesen Beitrag weiterleiten:

Aus derselben Kategorie

Ecolab Talks: Innovation in Gastronomie-Hygiene

Bei den Ecolab ‘Cook & Clean PROFI TALKS’ auf der Messe...

Coffema präsentiert Innovationen

Coffema zeigte auf der Internorga 2024 innovative Kaffeetechnologien und Partnerschaften, darunter...

Janko Hilliges ist Culinary Manager bei Rieber

Janko Hilliges ist seit dem 1. März der neue Culinary Manager...

Kurz-Nachrichten

Verwandte Beiträge

Ecolab Talks: Innovation in Gastronomie-Hygiene

Bei den Ecolab ‘Cook & Clean PROFI TALKS’ auf der Messe diskutierten Sternekoch Anton Schmaus und Marcus Mues...

Coffema präsentiert Innovationen

Coffema zeigte auf der Internorga 2024 innovative Kaffeetechnologien und Partnerschaften, darunter die neue Elektra Evok Siebträgermaschine und die...

Janko Hilliges ist Culinary Manager bei Rieber

Janko Hilliges ist seit dem 1. März der neue Culinary Manager bei Rieber, einem führenden Hersteller von Küchentechnologie....

Mehrwegsystem-Einführung in Wiesbaden/Mainz

Ein neues Pilotprojekt in Wiesbaden und Mainz zielt darauf ab, das Rückgabesystem für Mehrwegbecher in der Gastronomie zu...