Veröffentlicht am:

Neuer Tork Leitfaden für mehr Produktivität

Neuer Tork Leitfaden für mehr Produktivität: Mit den fünf Regeln des „Kaizen“ zu einem nachhaltigen Wettbewerbsvorteil

Mit einem neuen Leitfaden zum Thema „Kaizen“ hilft Tork Unternehmen dabei, eine Kultur der kontinuierlichen Produktivitätsoptimierung einzuführen. Die japanische Management-Theorie plädiert dafür, dass alle Mitarbeiter in die Verbesserung eines Unternehmens eingebunden werden.

Weitere Informationen zur Implementierung der Kaizen-Arbeitsweise und konkrete Tipps, wie Produktionsstätten ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern können, finden Sie im neuen Tork Leitfaden zur Optimierung der Produktivität unter: www.tork.de/bereit-zum-optimieren

Diesen Beitrag weiterleiten:

Aus derselben Kategorie

Ecolab Talks: Innovation in Gastronomie-Hygiene

Bei den Ecolab ‘Cook & Clean PROFI TALKS’ auf der Messe...

Coffema präsentiert Innovationen

Coffema zeigte auf der Internorga 2024 innovative Kaffeetechnologien und Partnerschaften, darunter...

Janko Hilliges ist Culinary Manager bei Rieber

Janko Hilliges ist seit dem 1. März der neue Culinary Manager...

Kurz-Nachrichten

Verwandte Beiträge

Ecolab Talks: Innovation in Gastronomie-Hygiene

Bei den Ecolab ‘Cook & Clean PROFI TALKS’ auf der Messe diskutierten Sternekoch Anton Schmaus und Marcus Mues...

Coffema präsentiert Innovationen

Coffema zeigte auf der Internorga 2024 innovative Kaffeetechnologien und Partnerschaften, darunter die neue Elektra Evok Siebträgermaschine und die...

Janko Hilliges ist Culinary Manager bei Rieber

Janko Hilliges ist seit dem 1. März der neue Culinary Manager bei Rieber, einem führenden Hersteller von Küchentechnologie....

Mehrwegsystem-Einführung in Wiesbaden/Mainz

Ein neues Pilotprojekt in Wiesbaden und Mainz zielt darauf ab, das Rückgabesystem für Mehrwegbecher in der Gastronomie zu...