Veröffentlicht am:

PHOENIKS bringt Großküchentechnik mit IPX6

Wasser ist bei aller Robustheit immer eine Gefahr für Großküchentechnik. Insbesondere dann, wenn der Reinigungstrupp unter Zeitdruck steht. PHOENIKS hat daher seinen Geräten ein Upgrade von Schutzklasse IPX5 auf IPX6 spendiert. So besteht nun Schutz bei Bedienelementen und Anzeigen vor Strahlwasser und vorübergehender Überflutung.

Diesen Beitrag weiterleiten:

Aus derselben Kategorie

Belasten Bürokratie und Behälterschwund Ihre Kalkulation?

  Anzeige Sparen Sie Tausende Stunden an Dokumentationspflichten und beenden Sie Behälterschwund mit...

Konfigurator von Hupfer: BIM-kompatibel Regal-Lagerflächen planen

Hupfer präsentierte auf der diesjährigen Internorga mehrere Bausteine, um Lagerflächen effizient...

Délifrance Midi-Brote erfolgreich auf der Internorga

Das Interesse an den neuen Midi-Broten von Délifrance war hoch. Am...

Kurz-Nachrichten

Verwandte Beiträge

Belasten Bürokratie und Behälterschwund Ihre Kalkulation?

  Anzeige Sparen Sie Tausende Stunden an Dokumentationspflichten und beenden Sie Behälterschwund mit Rieber CHECK TRACE. Unser innovatives System optimiert...

Konfigurator von Hupfer: BIM-kompatibel Regal-Lagerflächen planen

Hupfer präsentierte auf der diesjährigen Internorga mehrere Bausteine, um Lagerflächen effizient zu gestalten und zu nutzen. Dabei stehen...

Délifrance Midi-Brote erfolgreich auf der Internorga

Das Interesse an den neuen Midi-Broten von Délifrance war hoch. Am Start waren: Midi Gourmet-Brot, Rustique (Weizenkeimbrot mit...

DGE: Die Zukunft is(s)t pflanzenbasiert

Auf dem 60. Wissenschaftlichen Kongress der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) diskutieren rund 650 Wissenschaftlerinnen, Wissenschaftler und...