Veröffentlicht am:

Winterhalter führt Modulbauweise für Transportspülmaschinen der MT-Serie ein

Winterhalter hat die Einführung der MT-Serie, eine neue Reihe von Transportspülmaschinen, bekanntgegeben. Diese Maschinen zeichnen sich durch eine modulare Bauweise aus, die es ermöglicht, sie an unterschiedliche Anforderungen anzupassen und nachzurüsten.

Die MTF- und MTR-Modelle bieten hohe Kapazitäten für unterschiedliche Spülgüter und sind auf Energieeffizienz ausgelegt, was den Ressourcenverbrauch minimiert. Hervorgehoben werden auch die hohen Hygienestandards und die einfache Bedienung durch ein Touch-Display.

Die neuen MT-Spülmaschinen richten sich an Gastronomiebetriebe, die Wert auf Flexibilität, Effizienz und Hygiene legen.

Diesen Beitrag weiterleiten:

Aus derselben Kategorie

Internorga: Grillweltmeister am COLGED-Stand

Grillweltmeister Klaus Breinig wird am Montag, den 11.03.2024 ab 13:00 Uhr...

INTERNORGA 2024: Trends und Networking

Die INTERNORGA 2024 fungiert als zentraler Treffpunkt für die Gastronomiebranche, um...

Nachhaltige Speisenverteilung mit Borco Höhns und Rieber

Rieber hat in Zusammenarbeit mit Borco Höhns ein nachhaltiges, vollständig elektrisches...

Kurz-Nachrichten

Verwandte Beiträge

Internorga: Grillweltmeister am COLGED-Stand

Grillweltmeister Klaus Breinig wird am Montag, den 11.03.2024 ab 13:00 Uhr am COLGED Messestand auf der Internorga sein...

INTERNORGA 2024: Trends und Networking

Die INTERNORGA 2024 fungiert als zentraler Treffpunkt für die Gastronomiebranche, um sich über neueste Trends und Innovationen auszutauschen....

Nachhaltige Speisenverteilung mit Borco Höhns und Rieber

Rieber hat in Zusammenarbeit mit Borco Höhns ein nachhaltiges, vollständig elektrisches und autonomes Speisenverteilungsfahrzeug ausgestattet, basierend auf dem...

VeQui: Revolutionäre Gemüse-Kuvertüre

Oliver Coppeneur, Chocolatier der Confiserie-Manufaktur in Bad Honnef, hat "VeQui", eine Gemüse-Kuvertüre, entwickelt. Dieses innovative, für den Gastronomiebereich...